Trotz Zuwachs bei Passagieren: Lufthansa fällt hinter Ryanair zurück

Trotz Zuwachs bei Passagieren: Lufthansa fällt hinter Ryanair zurück Die Lufthansa muss ihre Vormachtsstellung am europäischen Himmel an Ryanair abtreten: Die Iren wachsen einfach zu schnell. Gleichzeitig hat der Kranich-Chef auch noch schlechte Nachrichten für Air Berlin. Teilen · Twittern · Teilen · Seite versenden …

n-tv.de NACHRICHTEN

Lufthansa bleibt 2016 erstmals hinter Ryanair

FRANKFURT – Die Lufthansa ist 2016 trotz Zuwächsen im Passagiergeschäft erstmals hinter Ryanair zurückgefallen. Zusammen mit Eurowings, Swiss und Austrian Airlines beförderte die Lufthansa im abgelaufenen Jahr 109,67 Millionen Fluggäste und damit …

Aero.de

Lufthansa hat Titel als an Ryanair verloren

Die AUA-Konzernmutter Lufthansa muss ihre Vormachtstellung am europäischen Himmel an Ryanair abtreten. 2016 beförderte die Lufthansa zusammen mit den Töchtern Eurowings, Swiss und Austrian Airlines 109,7 Millionen Passagiere, ein Plus von 1,8 …

BVZ.at

Ryanair stößt Lufthansa in Europa vom Thron

Die Lufthansa ist nicht mehr die Nummer Eins in Europa: Billig-Angreifer Ryanair ist im vergangenen Jahr nach Passagierzahlen klar an den Deutschen vorbeigezogen. Kleiner Trost: Ein Titel bleibt der Lufthansa. Facebook. Twitter. Google+. Xing. Linkedin.

Handelsblatt

Ryanair überholt erstmals Lufthansa

Zeitenwende im Fluggeschäft: Die Lufthansa ist nicht mehr die größte Airline Europas. 2016 beförderte der Billiganbieter Ryanair erstmals mehr Passagiere. Flugzeuge von Ryanair und Lufthansa in Frankfurt. DPA. Flugzeuge von Ryanair und Lufthansa in …

SPIEGEL ONLINE

AUA transportierte deutlich mehr Passagiere

Die österreichische Lufthansa-Tochter AUA (Austrian Airlines) hat 2016 weitaus stärker zugelegt als die deutsche Konzernmutter Lufthansa. Von Jänner bis Dezember brachte es die AUA auf ein Passagierplus von 5,1 Prozent. Nachdem es in den …

ORF.at

Tochter-Airlines lassen Passagierzahlen der Lufthansa Group steigen

Die Lufthansa Group hat 2016 mehr Fluggäste befördert. Die Kerngesellschaft Lufthansa Passage konnte nicht zulegen – die Tochter-Airlines des Konzerns machten das jedoch wett. Flugzeuge von Lufthansa und Swiss am Airport Frankfurt.

airliners.de

Luftverkehr: Lufthansa fällt im Passagiergeschäft hinter Ryanair zurück

Frankfurt/Main (dpa) – Die Lufthansa ist 2016 trotz Zuwächsen im Passagiergeschäft erstmals hinter den irischen Billigflieger Ryanair zurückgefallen. Zusammen mit ihren Töchtern Eurowings, Swiss und Austrian Airlines beförderte der Dax-Konzern im …

ZEIT ONLINE