Dietz-Werner Steck über Kommissar Bienzle: „Der Bienzle lebt mit mir und in mir“

Dietz-Werner Steck über Kommissar Bienzle: „Der Bienzle lebt mit mir und in mir“ Dietz-Werner Steck hat das Bild des bruddelnden, aber liebenswerten schwäbischen „Tatort“-Kommissars Ernst Bienzle geprägt. Die Rolle war ihm auf den Leib geschrieben. Im Trenchcoat und mit Hut löste Dietz-Werner Steck einst als Ernst Bienzle in …

Stuttgarter Nachrichten

Tatort-Schauspieler Dietz-Werner Steck: „Er war ein Original“

Der frühere Tatort-Schauspieler Dietz-Werner Steck alias „Kommissar Bienzle“ ist tot. Auf Twitter trauern langjährige Tatort-Fans um den ehemaligen Stuttgarter Ermittler. Stuttgart – Schauspieler Dietz-Werner Steck ist tot. Bundesweit bekannt wurde er

Stuttgarter Nachrichten

Dietz-Werner Steck: Nicht nur die Schwaben trauern

Der Darsteller ist vor allem durch seine Rolle als Ernst Bienzle im Stuttgarter ‚Tatort‘ bekannt. Von 1992 bis 2007 verkörperte er den teils grantigen Ermittler im Trenchcoat à la Columbo insgesamt 25 Mal, bevor er sich schließlich in den Ruhestand …

VIP.de, Star News

Dietz-Werner Steck über Kommissar Bienzle: „Der Bienzle lebt mit mir und in mir“

Mit 56 Jahren hat Dietz-Werner Steck seinen ersten „Bienzle-Tatort“ gedreht. Der knorrige Kommissar aus Stuttgart wurde die Rolle seines Lebens. Wie der verstorbene Schauspieler die Figur selbst sah, haben wir hier zusammengefasst. Dietz-Werner Steck …

Stuttgarter Zeitung

„Tatort“-Star Dietz-Werner Steck ist tot!

Traurige Neuigkeiten: „Tatort“-Star Dietz-Werner Steck ist im Alter von 80 Jahren verstorben. Bereits an Silvester ist der beliebte Schauspieler von uns gegangen. Wie die „Stuttgarter Zeitung“ berichtet, lebte der TV-Star bis zuletzt in einem

InTouch

Dietz-Werner Steck ist tot

„Tatort“-Fans trauern um Dietz-Werner Steck. Der Schauspieler starb an Silvester in einem Pflegeheim im Alter von 80 Jahren. Er prägte jahrelang das Bild eine brummigen, aber herzlichen Schwaben. „Bienzle“ war seine Paraderolle. Stuttgart – Jetzt hat

Abendzeitung

„Tatort“-Kommissar Bienzle: Schauspieler Dietz-Werner Steck ist tot

In seiner Rolle als Stuttgarter „Tatort“-Kommissar Bienzle wurde Dietz-Werner Steck berühmt. Im Alter von 80 Jahren ist der Schauspieler gestorben. 9. Januar 2017, 13:32 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, dpa, mor. „Tatort“-Kommissar Bienzle: Dietz-Werner Steck …

ZEIT ONLINE

„Tatort“-Kommissar Bienzle ist tot

Der als “ Tatort“-Kommissar Bienzle bekannt gewordene Schauspieler Dietz-Werner Steck ist tot. Er starb bereits an Silvester im Alter von 80 Jahren, wie der Südwestrundfunk (SWR) am Montag in Stuttgart mitteilte. Berühmt wurde Steck ab Anfang der 90er …

STERN

Tatort-Kommissar: Dietz-Werner Steck ist tot

Abschied vom „schwäbischen Columbo“: Dietz-Werner Steck ist tot. Der frühere Darsteller des „Tatort“-Kommissars Bienzle starb an Silvester nach langer schwerer Krankheit im Alter von 80 Jahren. Facebook. Twitter. Google+. Xing. Linkedin. 1. Teilen …

Handelsblatt

„Tatort“-Kommissar Dietz-Werner Steck alias Bienzle ist tot

Er hat dem Stuttgarter „Tatort“ charmantes Lokalkolorit gegeben. Er ermittelte mit stoischer Ruhe und markantem schwäbischen Dialekt. Der frühere „Tatort“-Kommissar Dietz-Werner Steck ist tot. Der Schauspieler, der als Stuttgarter Ermittler Bienzle

Berliner Morgenpost

Dietz-Werner Steck (†80): Tatort-Kommissar „Bienzle“ stirbt im Pflegeheim

Gutmütiger Sturkopf mit Hut: Dietz-Werner Steck im „Tatort: Bienzle und die große Liebe“ 2006. Er wurde 80 Jahre alt. Foto: dpa. Er lebte nach einem Schlaganfall und zwei Oberschenkelhalsbrüchen schon seit August in einem Stuttgarter Pflegeheim.

Express.de

Stuttgart: „Tatort“-Kommissar Bienzle ist tot

Stuttgart. Der Schauspieler Dietz-Werner Steck starb bereits am 31. Dezember im Alter von 80 Jahren in Stuttgart. Von Roland Böhm. Der schwäbische Bruddler war seine Paraderolle. Wobei Nichtschwaben zunächst mal erklärt sei, dass es sich dabei um …

RP ONLINE

„Tatort“-Kommissar Dietz-Werner Steck gestorben

Stuttgart – Der Schauspieler und frühere „Tatort“-Kommissar Dietz-Werner Steck ist am 31. Dezember im Alter von 80 Jahren gestorben. Das teilte seine Ehefrau Hanna Steck der Deutschen Presse-Agentur mit. Im Sommer 2016 hatte er einen Schlaganfall …

derStandard.at