Paukenschlag: Renault-Teamchef Vasseur muss gehen – Keine Doppelspitze bei

Paukenschlag: Renault-Teamchef Vasseur muss gehen - Keine Doppelspitze bei (Motorsport-Total.com) – Die Renault-Mannschaft hat am Mittwoch überraschend bekannt gegeben, dass ihr Frederic Vasseur sein Amt als Teamchef mit sofortiger Wirkung und nach nur einer Saison niederlegen wird. Zu den Gründen schweigen sich die …

Motorsport-Total.com

Paukenschlag: Renault-Teamchef Vasseur muss gehen – Keine Doppelspitze bei

Frederic Vasseur verlässt Renault nach nur einem Jahr als Teamchef wieder. Die Doppelspitze mit Cyril Abiteboul funktionierte nicht. Mittwoch, 11.01.2017 von Christian Menath. Frederic Vasseur verlässt Renault nach nur einem Jahr wieder. © Sutton.

Motorsport-Magazin.com (Pressemitteilung) (Blog)

Teamchef geht von Bord

Frédéric Vasseur und Renault gehen künftig getrennte Wege. Das französische Werksteam hat offiziell bekanntgegeben, dass der Teamchef seinen Posten abgibt und den Rennstall verlässt. 11.01.2017 Tobias Grüner. Bei Renault will einfach keine Ruhe …

auto motor und sport

Nico Hülkenberg verliert Teamchef Frederic Vasseur bei Renault

Nico Hülkenberg steht rund zweieinhalb Monate vor dem Saisonstart ohne Teamchef da. Frederic Vasseur verlässt Renault mit sofortiger Wirkung. Nico Hülkenberg (29) verliert knapp zwei Monate vor dem Saisonauftakt in Australien überraschend seinen …

Sport1.de

Formel-1-Pilot Hülkenberg steht ohne Teamchef da

Kurz vor dem Saisonauftakt der Formel 1 hat Renault-Pilot Hülkenberg keinen Teamchef mehr. (Foto: dpa). Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg verliert knapp zwei Monate vor dem Saisonauftakt in Australien überraschend seinen Teamchef bei Renault. Frédéric …

n-tv.de NACHRICHTEN