30.000 Kurden demonstrieren in Frankfurt

30.000 Kurden demonstrieren in Frankfurt Die Demonstranten nutzen das kurdische Neujahrsfest, um für Freiheit und gegen das türkische Verfassungsreferendum auf die Straße zu gehen. Manche zeigen aber auch verbotene Symbole. Von Sonja Jordans, Frankfurt a.M.. Deutschland …

Deutsche Welle

Türkische Regierung kritisiert Kurden-Demo in Frankfurt

Der türkische Präsident Erdogan hat die Demonstration von rund 30.000 Kurden in Frankfurt am Main scharf kritisiert. Begleitet wurde die Demonstration von einem Großaufgebot der Polizei, die auch Wasserwerfer vorsorglich in Stellung gebracht hatte.

DerneueMannDe

Kurden protestieren gegen Erdogan

In Frankfurt am Main sind Tausende Kurden auf die Straße gegangen, um gegen den türkischen Präsidenten Erdogan zu demonstrieren. Trotz ihres hohen Bevölkerungsanteils haben sie in der Türkei nur eingeschränkte Rechte.

Deutsche Welle

Türkische Regierung verurteilt Kurden-Demo in Frankfurt

Die türkische Regierung hat die Kurden-Demonstration in Frankfurt/Main scharf kritisiert. Es zeuge von Doppelmoral, wenn auf der Kundgebung verbotenerweise Symbole der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK gezeigt werden könnten, während …

Frankfurter Neue Presse

Türkische Regierung verurteilt Frankfurter Kurden-Demo

Am Samstagmorgen sind in der Innenstadt zwei Demonstrationszüge gestartet, Ziel war eine zentrale Kundgebung zum kurdischen Neujahrsfest Newroz. Die Demonstration stand unter dem Motto „Nein zur Diktatur, Ja zu Demokratie und Freiheit“. Heute ist …

Gratis-mmorpg.com

Zehntausende Kurden demonstrieren friedlich in Frankfurt

18.03.2017 22:34 Uhr. Kundgebungen zum Neujahrsfest : Zehntausende Kurden demonstrieren friedlich in Frankfurt. In Frankfurt demonstrierten am Samstag rund 30.000 Kurden für Demokratie und Freiheitsrechte in der Türkei. Die türkische Regierung …

Tagesspiegel

Türkei verurteilt Kurden-Demonstration in Frankfurt: „Doppelmoral“

Mehrere Zehntausend Kurden haben in Frankfurt gegen die türkische Regierungspolitik demonstriert und dabei auch verbotenerweise Porträts des seit 1999 inhaftierten PKK-Anführers Abdullah Öcalan präsentiert. Die kurdische Arbeiterpartei PKK ist in …

euronews

Frankfurt: Zehntausende Kurden demonstrieren gegen Erdogan – und zeigen

Die Demonstranten seien Unterstützer einer Terroristengruppe, so ein Sprecher von Präsident Erdogan, die Behörden hätten die Demonstration nicht genehmigen sollen. Die türkische Regierung hat gegenüber dem deutschen Botschafter ihren Unmut …

Gratis-mmorpg.com

Kurden-Demo in Frankfurt: Türkei wirft Deutschland „schlimmste Doppelstandards

Rund 30.000 Kurden haben am Samstag in Frankfurt am Main demonstriert. Sie zogen friedlich durch die Innenstadt. Es waren jedoch zahlreiche Fahnen und Plakate mit Abbildungen verbotener Symbole zu sehen. Darunter auch Bilder des Chefs der …

FOCUS Online

30.000 Kurden demonstrieren in Frankfurt für Demokratie

Frankfurt am Main. Rund 30.000 Kurden haben am Samstag in Frankfurt am Main friedlich gegen die Referendumspläne des türkischen Präsidenten demonstriert. Mit Schildern mit der Aufschrift »Nein zur Diktatur – Ja zu Demokratie und Freiheit« kritisierten …

neues deutschland

Zehntausende Kurden demonstrieren gegen Erdogans Pläne

„Nein zur Diktatur“: Bei einer Demonstration in Frankfurt haben rund 30.000 Teilnehmer gegen die geplante Verfassungsreform des türkischen Präsidenten Erdogan protestiert. Ankara kritisierte dies scharf. Video abspielen… Video. DPA. Samstag …

SPIEGEL ONLINE

Türkische Regierung übt scharfe Kritik an Frankfurter Kurden-Demo

„Wir verurteilen dieses unaufrichtige Verhalten“: Die türkische Regierung kritisiert eine Kurden-Demo in Frankfurt. Es zeuge von Doppelmoral, dass diese stattfinden dürfe, während ihre Wahlkampfauftritte untersagt würden. 0 Kommentare. Anzeige.

DIE WELT

Schlechte Stimmung vor Kurden-Demo in Frankfurt

Rund 20.000 Kurden wollen am Samstag in Frankfurt protestieren. Angesichts der aufgeheizten politischen Lage in der Türkei sind die Gemüter gereizt. Dazu trägt auch das deutsche Verbot von Bildern des PKK-Chefs bei. Alewiten und Kurden …

Deutsche Welle